SPANNEND – TRENDIG – EINZIGARTIG

EXKLUSIV BEI MFK

KLEINE BUNTE KRONKORKEN SIND DER ROHSTOFF DIESER AKTUELLEN KUNSTWERKE!

Die Blechstücke bilden so die Gesichter von Ikonen wie Marilyn Monroe, Amy Winehouse oder Elvis Presley.
Zusammengesetzt ergeben die vielen kleinen Kronkorken mit ihren Geschichten wiederum ein großes buntes Bild.

Bis zu 3000 Kronkorken werden für ein Kunstwerk verwendet, ein Zeichen gegen Verschwendung. Auf Flächen bis zu 2,5 Quadratmetern entsteht so ein buntes Mosaik, das die Gesichtszüge von Persönlichkeiten nachzeichnet.

Das Besondere dabei ist, dass jedes einzelne Blechstück im Prinzip eine Geschichte mit sich trägt. Der rote Kronkorken, der heute ein Pixel in der Lippe von Marilyn Monroe ist, war einst der Deckel eines Getränkes, welches jemand an einem lauen Sommerabend bei einem Open-Air-Konzert getrunken hat.