KUNSTAUSSTELLUNG IN DEN RÄUMEN DER DHBW-HN

Vom 04.11.2021 bis 31.03.2022 findet in den Räumen der DHBW in 74076 Heilbronn, Bildungscampus 4, eine Kunst-Ausstellung statt.
Gezeigt werden Werke von Elke Pfeifer die sie eigens in Ihrem Studio verformt und umgesetzt hat. Bei diesen Werken war die Photodesignerin und Grafikdesignerin alleine mit Ihrer Mittelformatkamera am Set, dies macht die Aufnahmen und die Idee der Umsetzung noch wertvoller.

Die Aufnahmen Tiere/Masks sowie die Lightnings sind allsamt mit einer Premium Kamera fotografiert und weisen feinste Details auf die es so lediglich im Mittelformat gibt. Die Bildkunst kann in verschiedenen Größen, Materialen und Rahmen gestaltet werden, oder im Shop wie aufgeführt direkt bestellt werden. Hinweis hierzu: Die Ausführungen sind speziell für den Käufer gefertigt und werden im besten Labor entwickelt und auf das peinlichste kontrolliert.

Die Vernissage findet am 04.11.2021 in den Räumen der DHBW HN statt und beginnt um 18 Uhr. Nähere Informationen finden sie hier

Zu den Bildern

Links oben sehen Sie die ein Werk gefertigt auf Holz wie es gerade gefilmt bzw. fotografiert wird, der Kantenschutz ist nach an den Ecken zu sehen.

Rechts oben sehen Sie den Setaufbau bzw. hinter die Kulissen bei den Aufnahmen zu dem „Näh Poodle“

Rechts im Bild die Künstlerin mit einer ihrer Mittelformat- Kameras 

Beschreibung der ausgestellten Werke und ihre Facetten!

Photodesign Tiere / Masks
Die Außergewöhnlichkeit dieser Werke besteht darin, dass hier das Tier zum Menschen avanciert wird.
Ist der Mensch Tier, oder ist ein Tier in gewisser Weise auch Mensch, im Zusammenleben beider, taucht dann oft die Frage auf, wäre ein Tier der bessere Mensch.
In diesen Darstellungen kann man sich dieser Frage nicht erwehren.

Grafische Darstellung von bekannten Bildthemen
Grafische Darstellungen, Dekore, Comiczeichnen, sind weitere Leidenschaften dieser außergewöhnlichen Künstlerin. Hier glänzt ein weiteres Talent immer wieder mit ganz besonderen Werken in ihr auf.
Mit aufsehenden erregenden Illustrationen und Zeichnungen hat sie seit Jahren immer wieder überrascht.

Lichtmalerei
Die Künstlerin arbeitet hier insbesondere mit Licht und setzt in ihren Werken Bewegung und Schwingung zusammen.
Hier zeichnet Fotografie verschiedene Lichtquellen auf und fügt sie mit Farben und Elementen zu experimentellen Darstellungen zusammen.

Genialität ist dieser grandiosen Künstlerin in die Wiege gelegt worden, man erlebt es immer dann, oder ganz besonders, wenn man sie bei ihrer Arbeit beobachten kann.

Biographie Elke Pfeifer

Die Künstlerin Elke Pfeifer hat im Unterland bei Heilbronn ihre Wurzeln. Dort hat sie ihren Grundstein für ihre künstlerische Laufbahn gelegt.

Es waren immer wieder Aufträge von Firmen oder auch Privatpersonen die sie zu ihrem heutigen künstlerischen Schaffen bewogen haben.

Aktuell lebt die Photodesignerin und Unternehmerin in Schwäbisch Hall mit eigenem Studio und Location für Photo, Film und Werbung.

In Ihrem erlernten Beruf als technische Zeichnerin fehlten ihr die die freien künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten, worauf sie in einer Weiterbildung in das Werbebusiness einstieg. Seit 1997 ist sie selbständig in den Bereichen Verpackungsdesign, Webdesign, Illustrationen, Werbegrafik und Photodesign.

Hieraus entstand das weitere Bedürfnis zum freien kreativen arbeiten in den Bereichen Photokunst und Malerei.

Bereits 2019/2020 waren Photoarbeiten von ihr in der Ausstellung der DHBW Heilbronn „ The MFK International Fantastic Show of Art“ zu sehen.

Zu ihren Kunden zählen inzwischen namhafte große Unternehmen in verschiedensten Branchen.

Die Ideen zu den Werken der Ausstellung 2021/2022 entstanden bei einem Rundgang mit einer weltbekannten Künstlerfreundin in einer kreativen Laune bei einem Rundgang im Zoo in Monaco.

Die Idee zum Lichtdesign entstand in einer weiteren Phase ihres Schaffens als sie für eine Modekreation Muster entwerfen sollte.

Sie ist Mitgesellschafter bei MFK Management für Kunst, die unter Anderem beheimatet ist in ihren bekannten zebrasquareSTUDIOS in Schwäbisch Hall, wo sich inzwischen die internationale Kunst- Musik- und Modelszene die Hand reicht.

Sie arbeitet ausschließlich mit Mittelformatkameras und Ihre Vorbilder sind in der Photographie Kristian Schuller und Ellen von Unwerth, im Bereich Mode: Karl Lagerfeld, Coco Chanel.

Text: Helmut Ester

Künstlerin, Photographer, Webdesignerin, Printdesignerin

Seit 1997 ist Elke Pfeifer selbständig im Bereich Werbemedien als auch in der Umsetzung ihrer künstlerischen Ideen. Die intensive Widmung im Rahmen ihrer künstlerischen Gestaltung nimmt seither einen festen und immer weiter steigenden Anteil ihrer Tätigkeit ein.

Motive erkennen, kreative Bildausschnitte wählen und ein bildhaftes Gesamtwerk schaffen.
„Das ist die Faszination der Photographie.“

Die Besonderheit ihrer Arbeiten zeigen sich in der Art und Weise wie sie ihre Umwelt wahrnimmt und diese in teils photorealistischer Weise aber auch völlig abstrahiert wiedergibt. Storyboards von Städten, Szenen, Luxus und Lifestyle kombiniert mit ihrer Photographie, das sind Themen der Arbeiten von Elke Pfeifer.